Script zur Bildvergrößerung.
Gottesdienst an Sonn- und Feiertagen 10.00 Uhr, Hl. Messe am Vorabend: 18.30 Uhr
Pfarre Hildegard Burjan
Gemeinde Neufünfhaus

Vogelweidplatz 7
1150 Wien

T +43 1 982 22 41
F +43 1 982 22 41-75
E neufuenfhaus
@pfarreburjan.at


Kontakt

Impressum
 
© mandygodbehear / 123RF Lizenzfreie Bilder

Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen für Kinder und Familien.

Hier finden Sie einen Überblick

©

Der Jugendchor startet wieder mit den Proben fürs nächste Musical. Auch du bist herzlich willkommen. Gern auch mit deinen Freunden.

  Mehr ...
©

Seit 15 Jahren leisten junge Menschen  aus ganz Europa in unserer Pfarre einen „Europäischen Freiwilligendienst“. Derzeit sind Bereniké aus der Slowakei und Eszter aus Ungarn bei uns in der Gemeinde Neufünfhaus. An Foto noch Anna und Julia on letzten Jahr.

  Mehr ...
©

feiern wie auf deutsch, polnisch, kroatisch, phillipinisch, tamilisch und albanisch.

Wann, in welcher Kirche und in welcher Sprache finden Sie auf unserem Plakat. http://www.pfarre-rudolfsheim.at/downloads/2132.pdf

©

Wir (…) wollten euch nicht nur am Evangelium Gottes teilhaben lassen, sondern auch an unserem eigenen Leben. (1 Thess 2,8)

Mein Leben ist wesentlich davon geprägt worden, von klein auf Farben, Papier, Klebstoff und Werkzeug von hoher Qualität zur Verfügung gehabt zu haben,

  Mehr ...
© Pfarreneufünfhaus

Das Pfarrkaffee nach dem Sonntagsgottesdienst ist für Viele in der Pfarrgemeinde ein fixer Bestandteil des Sonntags.



  Mehr ...
©

Od 8 września 2013 - o godz. 11.30

w kościele Neufünfhaus (za halą miejską, wejście od placu Burjanplatz) będzie odprawiana w każdą niedzielę Msza św. w języku polskim.

Serdecznie zapraszamy!

Ks. dr Marek Stasiowski Wikariusz

  Mehr ...
©

Immer öfter kommt es vor, dass sich zwei Menschen aus verschiedenen Religionen kennen und lieben lernen. Mehr als andere Paare müssen muslimisch-christliche Partner etwas Neues für Ihre Ehe schaffen, und dürfen dabei weder das westliche Modell, noch das Modell des Ursprungslandes des muslimischen Partners kopieren. Sie müssen ihren eigenen Stil im täglichen Leben, besonders aber in ihrem Glaubensleben entwickeln. Auch für die Kindererziehung braucht es einen eigenen Weg.

 

  Mehr ...


Wir senden ihnen gerne: